Pin it on Pinterest

News

zurück zur Übersicht
April 4, 2013

Das Mikrofonstativ »Elegance« erhält den reddot design award

Auszeichnung: Das Mikrofonstativ 26200 »Elegance« wird für hohe Gestaltungsqualität ausgezeichnet – Ehrung durch den red dot award: product design 2013!

Der red dot design award ist einer der international renommiertesten Design-Wettbewerbe. Seine Auszeichnung, der red dot, hat sich weltweit als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für hervorragendes Design etabliert. Die ausgezeichneten Produkte zeigt das Design Zentrum Nordrhein Westfalen mindestens ein Jahr lang im red dot design museum.

Getreu dem Motto „In search of excellence“ suchte die Jury des red dot award: product design auch 2013 wieder nach den besten Produkten und Projekten des Jahres.
Die Innovationskraft des Musikzubehörherstellers König & Meyer beeindruckte die 37-köpfige Expertenjury. 1.865 Hersteller, Designer und Architekten aus 54 Ländern schickten 4.662 Produkte und Projekte zur Bewertung ein. In 19 verschiedenen Kategorien musste die Jury die besten Designs 2013 auswählen. Nur die herausragendsten Produkte werden mit der begehrten Auszeichnung für ästhetische Formen und nachhaltige Trends bedacht und so erhielt das Mikrofonstativ »Elegance«  für sein gelungenes und durchdachtes Gestaltungskonzept den red dot.

Das Mikrofonstativ »Elegance« zeichnet sich vor allem durch seine einzigartige Form der Rohrkombination aus. So wurden nicht, wie sonst üblich, runde Rohre verwendet, sondern eine trilobulare Form gewählt. Das avantgardistische Design wird in der schlanken Einhandverstellung des Stativs fortgesetzt. Mit gängigen Mikrofonklammern und Mikrofonen ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild. Die Haptik und die Ergonomie des Stativs sind weltweit einzigartig. Technisch punktet das Stativ vor allem durch die geräuschlose und leichtgängige Höhenverstellung und die unverlierbare Rändelschraube. Außerdem wurde die Sockelkonstruktion völlig neu entwickelt. Wo standardmäßig Rundsockel aus Graugussmaterial verwendet werden, wurde bei diesem Modell ein mehrteiliger Rundsockel mit neuartigem Aufbau geschaffen, dessen Kernstück eine Stahlkonstruktion bildet und durch eine elegante Kunststoffabdeckung abgerundet wird. Dies bedeutet mehr Standfestigkeit des Stativs bei geringerem Gewicht. Der umlaufende, bis über den Rand hinausgezogene Gummiring schützt den Boden und sorgt für eine hohe Entkopplung gegenüber Trittschall. Mit dem »Elegance« erhält der Musiker auf der Bühne ein äußerst individuelles Produkt für seine ganz persönliche Performance.
Dabei kann sich der Musiker auf die bewährte Qualität von König & Meyer verlassen. Das Unternehmen steht seit über 60 Jahren in der Musikwelt für durchdachtes Zubehör in hervorragender Qualität. Alle Produkte zeichnen sich durch innovative Designs, Funktionalität und Langlebigkeit aus. Mit 250 Mitarbeitern produziert das Unternehmen in Deutschland ca. 1500 Endprodukte, die in 80 Länder der Welt geliefert werden. Neben Qualiät und Service lebt das Unternehmen auch den Umweltgedanken. Seit 2000 ist König & Meyer nach der bekannten ISO 14001 Norm und seit 1998 nach der EMAS Verordnung zertifiziert. Die Produkte werden im eigenen Haus entwickelt und gebaut. Das »Elegance« ist eine Entwicklung von Klaus Werner, der seit 2004 dem Unternehmen angehört und in der Entwicklungsabteilung bereits einige Produkte vor allem im Pro Audio Bereich auf den Weg gebracht hat.
zurück zur Übersicht
Das Mikrofonstativ »Elegance« erhält den reddot design award