Modern Earl
 

Modern Earl ist eine authentische us-amerikanische Country/Rock/Roots Band.
Gegründet 2007 in Nashville sind sie mittlerweile auch in Europa Bestandteil der Biker und Country Szene.

Modern Earl interpretieren Klassiker der Rockgeschichte neu, aber haben natürlich auch ihre eingängigen und mitreißenden Eigenkompositionen. In den Songs beschreibt der Frontmann Christoph „Earl“ Hudson die amerikanische Kultur mit wachem Blick, aber einer gehörigen Portion Ironie und Humor. Zudem handeln die Texte von den Erlebnissen der Band auf Tour, sowie Frauen, Alkohol und vielem mehr.
Modern Earl spielten bereits in 14 europäischen Ländern und haben auf zahlreichen Rock, Blues, Biker und Country Festivals performt.

Das Jahr 2012 stand unter dem Motto "Road Trippin", denn das ist nicht nur der Titel des zu der Zeit aktuellsten Videos, sondern die Band war auch mit dem Album "Inlaws & Outlaws" auf vielen Bühne Europas zu sehen.
Anfang 2014 hat die Band ihr viertes Studioalbum "Hot Damn" veröffentlicht, das mit elektrisierendem Rockcharakter überzeugt. Damit ging es natürlich auf Tour. 2016 folgte eine große Europa Tour, auf welcher sie auch ihr neue Live CD "Loud and Proud" promoteten.
Für das neue Jahr kündigte die Band an: 2017 = New Tour Dates, New Songs, New, New, New!!!

2018 erschien schließlich die neue Single "Gone to country". Das Classic Rock Magazine im UK wählte es unter die Top 8 der neuen Tracks der Woche. Noch besser für die Band wurde es, als die Leser in einer Abstimmung Modern Earl auf die #1 dieser Top 8 hoben.
Das neue Album kommt zudem bald!