Pin it on Pinterest

Andreas Bourani


Bouranis Weg von Bergheim über Berlin auf die Bühne

Andreas Bourani kommt aus Bergheim, besuchte den musikalischen Zweig des Gymnasiums und nahm später auch Gesangsunterricht. Bourani lebte zweitweise in München und zog 2008 nach Berlin. Nachdem er mehrere Jahre auf kleinen Bühnen unterwegs war, erhielt er 2010 einen Plattenvertrag bei Universal Music. Man sah Andreas Bourani fortan auf größeren Bühnen, wo er anfangs noch als Support von Bands wie z.B. Culcha Candela mit auf Tour war.

2011 erschien die Debütsingle "Nur in meinem Kopf "(Goldene Schallplatte für 150.000 verkaufte Singles) gefolgt von dem ersten Album "Staub & Fantasie". Die Platte nahm der Sänger & Songwriter mit Julius Hartog (Gitarre), Arne Augustin (Piano) sowie Ralph Rieker (Bass) und Jürgen Stiehle (Drums) auf. Die beiden letztgenannten Musiker sind auch für den Rhythmus bei unseren langjährigen Endorsern, Die Happy zuständig.
Im selben Jahr trat Andreas Bourani beim Bundesvision Song Contest für Bayern an. Mit dem Lied "Eisberg", die zweite Single aus seinem Album, kam er auf Platz 10.
Bourani tourte mit seinem Album durch Deutschland und war 2012 u.a. im Vorprogramm von Unheilig auf der Bühne zu erleben.

Auf uns!

2014 erschien das Lied, das Andreas Bourani zusammen mit der WM, zum ganz großen Durchbruch verhalf: "Auf uns!" An diesem Song kam wohl niemand vorbei! Das Lied holte sich Platz 1 in den Charts, das zugehörige Album "Hey" erreichte einen guten 8 Platz.  Aber nochmal zurück  - "Auf uns":
- Die ARD machte das Lied zum WM Song für ihre Berichtserstattung
- Nach „unserem“ Sieg wurde "Auf uns" im Maracana-Stadion gespielt
- Auf der Fanmile sang es Bourani dann persönlich zum Empfang der Nationalmannschaft

Auf anderen Wegen an die Spitze

Bourani füllt seit dem selbst große Hallen. Seine "Hey Tour 2014" war ein voller Erfolg, so dass sie im Folgejahr fortgesetzt wurde.
Im September 2014 ging es mit "Auf anderen Wegen" zum zweiten Mal beim Bundesvision Song Contest an den Start, mit dem Ergebnis eines sechsten Platzes.
Januar 2015: König & Meyer verlost Tickets für seine großteils bereits ausverkaufte "Hey Tour" und er wird neuer Endorser des Musikzubehörherstellers!
Im Sommer erschien eine gemeinsame Single mit Sido, die sich gleich die Chartspitze sicherte.
2015 & 2016 ist Andreas Bourani Coach bei der Erfolgs-Show The Voice of Germany.