Pin it on Pinterest

Hurts & Happiness

Hurts -Theo Hutchcraft & Adam Anderson- eroberten im September 2010 erstmalig die Charts. Mit ihrem Debut Album "Happiness" sicherte sich die brittische Band den Titel "Fastest Selling New Band of 2010". Mehr als 3 Mio Singles und 1,5 Mio Alben verkauften sie weltweit. Auch in Deutschland, der Schweiz, in Österreich, Finnland & Luxemburg waren Hurts oben in den Charts. Sie hatten Nummer 1 Hits und wurden mit Gold & Platin ausgezeichnet.
Hurts ging auf eine zweijährige, durchschlagende Tour und etablierte sich im Vereinigten Königreich schließlich als einer der erfolgreichsten Debut Acts der letzten 5 Jahre.


Exile & Surrender

2013 erschien das zweite Album. "Exile" schaffte es ebenfalls in die Top 10 und wurde auf der ausverkauften Europa Tour gefeiert.
2014 sicherte sich die neue Single "Under Control" in den UK Charts den ersten Platz. Hurts arbeitete währenddessen schon am neuen Album, welches 2015 erschien. "Surrender" verzeichnete 46.000 Track Plays weltweit.
Der Terminplan 2016: Die 6-wöchige ausverkaufte Surrender Tour und diverse Festival Gigs.