Pin it on Pinterest

Luxuslärm


10 Jahre Luxuslärm - Erfolgstory der Rocksensation aus Deutschland

2003
Gründung der Coverband „Blue Cinnamon“ und diverse Auftritte in den Folgejahren
2006
Arbeit an eigenen Pop-Rock Songs in deutscher Sprache: Luxuslärm war geboren!
2007
Sieg beim NRW Rock-It Finale
2008
Erstes Album „1000 km bis zum Meer“;  vom deutschen Rock- und Popmusikerverband zur besten Rockband 2008, zur besten Popband 2008, für das beste Lied 2008 („Unsterblich“), für das beste deutschsprachige CD Album und mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.
2009
Auf Tournee als Vorband von Thomas Godoj; Preis 1Live Krone als beste Newcomerband
2010
Neues Album; Gastauftritte in populären Serien wie GZSZ
2011 & 2012
Es gab einen Besetzungswechsel. Im September wurde „Carousel“ veröffentlicht, welches auf Platz 6 der deutschen Albumcharts landete. Seit der Veröffentlichung des 3. Albums arbeiten Janine „Jini“ (Gesang) und Jan Zimmer (Schlagzeug) mit Christian Besch (Keyboards), Freddy Hau (Gitarre) und David Müller (Bass) zusammen. Es folgte eine Tour, bei der die Band bis hinein in 2012 in ganz Deutschland spielte.
Mit dem Rocksong „Liebt sie Dich wie ich?“ (VÖ 28.09.2012) waren sie bei Stefan Raabs „Bundesvision Song Contest“ für NRW am Start. „Diese Teilnahme beim BuViSoCo ist ein weiterer Meilenstein in der Luxuslärm-Geschichte und "ihr habt ihn ins Rollen gebracht! Es gibt nichts Schöneres, als diesen Weg mit den besten Fans der Welt gemeinsam zu gehen. Ohne Euch wären wir nicht hier!!“ Auch nach dem Ereignis konnten sie sich freuen, denn sie belegten den 4. Platz!

2013
Tourten sie wieder und machen ihre Fans zudem mit der Ankündigung des neuen Albums Anfang 2014 glücklich!
2014
Erschien also das Album "Alles was du willst", das sich wochenlang oben in den Charts hielt!

2016
Im Februar nahm die Band mit ihrer "Single Solange Liebe in mir wohnt" am ESC Vorentscheid teil. Im März erschien das fünfte (erfolgreiche) Studioalbum "Fallen und Fliegen". 
Im August wurde zum großen Bedauern vieler vieler Fans das Ende von Luxuslärm verkündet. Zum Ende des Jahres löst sich die Band auf. Bis dahin sind sie mit "Fallen und Fliegen" noch auf Abschiedtour! Wir wünschen Jini und allen LXSLRM Mitgliedern weiterhin alles Gute und viel Erfolg bei ihren neuen Projekten!