Pin it on Pinterest

XAVIER NAIDOO


Über Xavier

Es wurde viel geschrieben über den Sänger XAVIER NAIDOO. Mal Positives, mal Negatives, mal Unverständliches, mal Euphorisches. Die Berichterstattung, egal in welchem Mediensegment, hatte allerdings eins gemeinsam:, Man kam an ihm nicht vorbei.
Nach den ganzen Jahren innerhalb der Musikindustrie hat er viel dazu gelernt. So legt er heute ganz besonderen Wert darauf, dass alle seine Veröffentlichungen einen qualitativ extrem hohen Wert haben.
"Die Fans zahlen dafür und dann ist es doch nur recht und billig, dass sie absolut erstklassige Sachen für iIhr Geld bekommen."
XAVIER NAIDOO mag als eigensinnig gelten, da er stets seinen eigenen Weg geht. Doch das offene Ausleben seiner Wertvorstellungen, seine Ansichten über Religion und manchmal auch der Charme eines kleinen Jungen, sind das, was ihn am besten beschreibt. Ein "Durchgeknallter" für die einen, ein "Musiker mit Charisma" für die anderen, jedoch beide Gruppen attestieren ihm, dass er  - "ein Mann mit einer fantastischen Stimme" ist.
Mit seinen Texten berührt er die unterschiedlichsten Gefühle, verleiht einer Szene immer den richtigen Ton, und seine Songs ziehen Menschen in ihren Bann. Sei es durch die Griffigkeit eines Refrains oder das musikalische Skizzieren einer Situation.

 

Aus Xaviers Erfolgskarriere

2012 gewinnt Xavas (Xavier & Kool Savas) den Bundesvision Song Contest und bringt ein bestplatziertes Album auf den Markt mit welchem die beiden Künstler auch tourten. "Bei meiner Seele" ist der Titel seines fünften erfolgreichen Albums, welches 2013 erschien. Verbunden damit gab es natürlich die gleichnamige Open-Air Tour.

Xavier war bei the zwei Staffeln von the Voice of Germany Juror und brachte auch mit seinen Kandidaten ein Album raus. Von 2014-2016 war (für 3 Staffeln) Gastgeber der Fernsehshow "Sing meinen Song - das Tauschkonzert".
Daneben unternimmt er als „Der Xer“ mit „Mordsmusik“ einen Abstecher ins Dubstep-Genre und mit „Alive and Swingin'“ begeistert er zusammen mit Kollegen, diesmal in Smoking und Lackschuhen, das Publikum. Dann gibt es da noch die Söhne Mannheims…und viele weitere Projekte des Super-Künstlers.
2016 erschien sein Album "Nicht von dieser Welt 2", das sich wieder Platz 1 sicherte und mit dem er auch noch 2017 auf Tour war. Gegen Ende des Jahres soll das siebte Soloalbum von Xavier erscheinen.