Pin it on Pinterest

News

zurück zur Übersicht
28. Juni 2011

Julien-K Prelistening & Konzert in Köln

Am 10.06.11 gaben unsere Endorser Julien-K ein exklusives Konzert in Köln. International reisten die Fans der Band an. Die Tickets konnten nicht offiziell gekauft werden. Nur als Mitglied des offiziellen JULIEN-K Streetteam „Systeme de Street“ kam man an Eintrittskarten - oder als Gewinner unserer Facebook-Verlosung, bei der wir 3 x 2 Tickets verschenkten.

An diesem Abend in der Kölner Bar „Underground“ gab es das einmaliges Prelistening der im Herbst erscheinenden neuen Julien-K Platte „We´re Here With You“.
Im Anschluss daran war die Band noch live in Concert und spielte etliches aus ihrem Liederrepertoire.

Mit Christian Fröber, der für die Bands- und Künstlerbetreuung zuständig ist, war ich vor Ort. Während sich vor dem Eingang immer mehr Fans versammelten und auf den Einlass ab ca. 20 Uhr warteten, fand auf der Bühne, nach dem Aufbau des König & Meyer Equipments, der Soundcheck statt. Dazwischen gab es für uns schon die Möglichkeit die Band zu begrüßen und mit Amir ein kurzes Gespräch über ihre Stativ und den Support in den USA zu führen. Fazit, die Band ist mit dem Support sehr zufrieden und wünscht sich einen iPad2 Halter, den wir ihnen nach seinem Erscheinen Ende Juli auch zur Verfügung stellen können!

Nach dem Soundcheck, Bilder hierzu sind in der Galerie, ging es in den Backstage-Bereich. Hier fand das Interview statt. Hauptsächlich standen Rayn und Anthony „Fu“ Rede und Antwort. Amir ruhte sich währenddessen im Bett aus und Elias saß gegenüber vorm Laptop.

Rayn und Fu erzählten, dass Ihnen unsere neue Website sehr gut gefällt und sie vor allem auch ihre Endorserseite sehr mögen. Auf die Frage, ob sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben meinten sie, dass sie es genauso wie es ist sehr cool finden.
Auf der Julien-K Seite haben wir ihre Musikrichtung als Synth-Rock bezeichnet, doch nun haben wir noch mal nachgefragt, wie sie denn ihren Stil selbst beschreiben würden.
Zunächst bestätigten sie uns, dass Synth-Rock treffend ist, aber dass ihre Musik zudem in die Richtung Electro-Synth geht und sie vor allem auch die Bezeichnung Indie-Electro gerne haben.

Einige unserer Endorser haben uns ein Statement mit einer Aussage über König & Meyer geschickt. Dieses ist nun auf ihre Bandsite mit eingebunden. Von Julien-K erfragten wir auch was ihnen denn spontan zu König & Meyer und seinen Stativen einfällt.
Ihr Zitat lautet: K+M has an architectural and fashionable looking desgin as well as being functional and tough!
In dem Zusammenhang erklärten sie uns auch, dass sie König & Meyer natürlich schon lang vor der Zeit des Endorsements kannten und auch damals schon super gut fanden, nur wäre das Musikzubehör in Amerika schwer zu bekommen gewesen. Darum sind sie sehr froh über unseren Support!

Unsere nächste Frage war, wann den nun ihr neues Album erscheint. Herbst war die Antwort, woraufhin wir wissen wollten, warum es dann nun schon ein Prelistening gibt. Mit diesem und dem Abend an sich wollen sie ihren Fans danken und etwas Besonders für sie arrangieren. So gab es dieses exklusive Event für die Fans, als Dank für deren Unterstützung und den Support. Zu diesem einmaligen Prelistening reisten die Julien-K Anhänger, die die Bandmitglieder meist persönlich von vielen Konzerten kennen, aus etlichen Ländern an.

Dann sprachen wir über die Zeit, die Julien-K nun hier in Europa verbringen. Nachdem geklärt war, dass die ersten Konzerte in Tschechien ihnen großen Spaß gemacht haben, fragten wir was sie denn machen, wenn sie mal nicht on stage sind? Sie arbeiten auch dann! Es wird weiter an Songs gefeilt oder neue Ideen für Lieder werden gesammelt, niedergeschrieben oder mit einem kleinen tourtauglichen Ministudio auch aufgenommen. Sie überlegen wie die jetzige Show verbessert oder geändert werden kann.
Und arbeiten sie mal nicht, dann versuchen sie einfach zur Ruhe zu kommen und etwas zu entspannen. Natürlich gehen sie auch mal fort oder zusammen etwas trinken aber hauptsächlich versuchen sie doch die wenige Zeit zum Ausruhen zu nutzen.

Abschließend wollte Chrisitan Fröber noch wissen, ob oder wann denn ein zweites Album ihrer anderen Band „Dead by sunrise“ erscheint.
Leider konnten sie es nicht sagen, es ist momentan noch nicht geplant, was aber auf keinen Fall hieße, dass keines erscheinen wird!

Mit Julien-K „Backstage im Bett“ – solche witzigen Fotos, die nun in der Galerie sind, durften wir am Ende noch von den Musikern machen. Dann bedankten wir uns und wünschten eine gute Show!
Die gab es auch! Band und Fans hatten großen Spaß, wie auch auf den Bildern und im Video zu sehen! Tolle Stimmung und gute Lieder bei einem hautnahen Konzert, das gegen halb 12 zu Ende ging.
Doch damit war der Abend noch nicht zu Ende. Die Band mischte sich dann noch unter die Fans für Gespräche, Fotos und auf ein paar Drinks! Bis in die Nacht lies man so den erfolgreichen Abend ausklingen.

zurück zur Übersicht
Julien-K Prelistening & Konzert in Köln