Suche
1

Ausbildungsplätze für 2020

Ausbildung

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- & Kautschuktechnik

Während der 3-jährigen Ausbildung  zum Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- & Kautschuktechnik, mit Teilzeitunterricht in der Berufsschule, erlernen die Azubis wie man unterschiedliche Halb- und Fertigerzeugnisse aus Kunststoff oder Kautschuk mit unterschiedlichen Be- und Verarbeitungsverfahren herstellt. Dazu gehört bspw. auch das Planen und Steuern von Arbeitsabläufen, das Einrichten von Maschinen sowie das Lokalisieren & Beseitigen von Fertigungsstörungen.

 

Aufgaben:

– Unterschiedliche Halb- und Fertigerzeugnisse aus Kunststoff oder Kautschuk herstellen und verarbeiten
– Arbeitsabläufe planen und steuern
– Maschinen und Anlagen einrichten, Prozessdaten wie Temperatur und Druck einstellen
– Fertigungsstörungen erkennen, lokalisieren und beseitigen
– Erzeugnisse der Kunststoff- und Kautschuktechnik mit unterschiedliche Be- und Verarbeitungsverfahren fertigen
– Formteile durch Spritzgießen, Blasformen, Pressen oder Schäumen herstellen
– Werkstoffe (Roh-, Zusatz- und Hilfsstoffe) unter genauer Beachtung vorgegebener Rezepturen aufbereiten

Ausbildungsdauer : 3 Jahre
Voraussetzungen: Sehr guter Hauptschul- oder Realschulabschluss Interesse an technischen und kaufmännischen Abläufen
Berufsschule: Künzelsau, Teilzeitunterricht
Wenn Sie Interesse daran haben, unser Unternehmen mit zu gestalten, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

König & Meyer GmbH & Co. KG

Herr Sebastian Sturm
Kiesweg 2
97877 Wertheim/Main

E-Mail: ses@k-m.de
  Als PDF herunterladen (879.69 KB)