Suche

Ausbildung bei König & Meyer in Wertheim

Werde Teil unseres Familienunternehmens und starte Deine Ausbildung am beliebten und attraktiven Industriestandort Wertheim!

 

Hier haben wir seit über 70 Jahren unseren Sitz als einer der weltmarktführenden Produzenten für Musikzubehör und -Equipment. Ob Notenpult oder Mikrofonständer, unsere hochwertig verarbeiteten Produkte kommen weltweit zum Einsatz – womöglich sogar in deinem Zuhause.

 

Eine Ausbildungsstelle bei uns am Standort Wertheim ist der ideale Einstieg in dein Berufsleben in einem vielfältigen und spannenden Industrieunternehmen. Du wirst von unseren geschulten Meister:innen praxisnah ausgebildet und lernst neben der interessanten Arbeit in einem für Dich passenden Bereich auch die unterschiedlichsten Menschen kennen. Alle Mitarbeiter:innen tragen gemeinsam mit dir dazu bei, dass König & Meyer mehr ist als nur ein Unternehmen: Denn hier findet jede:r ihren/ seinen Platz.

Weiterführende Informationen zur Ausbildung bei K&M:

  • Hohes fachliches Niveau der Ausbildung durch Erfahrungswerte und Know-How der Meister:innen und Ausbilder:innen. Dies spiegelt sich in den vielen Kammersieger:innen und Landessieger:innen wider.
  • Gutes Betriebsklima (Teamorientierung, Weihnachtsfeiern, Grillevents, Ausflüge, Sportgruppen)
  • Übernahmegarantie nach bestandener Abschlussprüfung
  • 36 Stunden – Woche (35 Stunden Sommerzeit, 37 Stunden Winterzeit, somit mehr Freizeit im Sommer)
  • Attraktive Bonuszahlungen (z.B. Weihnachtsgeld & Gewinnbeteiligungen)
  • Erfolgsprämien für besondere Leistungen in der Ausbildung
  • Vielfältige Ausbildung
  • Azubis sind vom ersten Tag an vollwertige Teammitglieder:innen und werden im Betriebsrat von unserer Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) vertreten.

koenigundmeyer_ausbildung auf Instagram

„Als Konstruktionsmechaniker:in bist Du ein wichtiges Bindeglied zwischen der Produktion und dem alltäglichen Leben im Unternehmen.

Dich erwartet ein immer wieder wechselnder Arbeitsbereich mit neuen Herausforderungen.

Deine Aufgaben umfassen die Konstruktion und Herstellung von Bauteilen, die Instandhaltung sowie die Wartungen der Konstruktionen und Gebäude.

Du erlernst die Grundfertigkeiten der Metalltechnik wie Schweißen, Bohren, Sägen und setzt diese gezielt in jeder Aufgabe um.

Jeder Tag ist aufs Neue interessant und abwechslungsreich, sodass es nie langweilig wird.“

Stefan Horun

Ausbilder zum/ zur Konstruktionsmechaniker:in

„Als Zerspanungsmechaniker:in ist Deine Aufgabe die Herstellung von Serienteilen in unserer Dreherei. Du planst die Herstellung der Drehteile und schreibst Programme für die CNC Langdrehautomaten. Du wählst Maschinen, Spannmittel, Werkzeuge und Prüfmittel nach Aspekten wie Herstellbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Bearbeitungsdauer aus. Laufende Prozesse werden von Dir betreut und die Qualitätsprüfung der Werkstücke unterliegt Deiner Verantwortung.“

Mario Ballweg

Ausbilder zum Zerspanungsmechaniker:in Fachrichtung Drehtechnik

„König & Meyer ist für mich, wie meine zweite große Familie. Wenn Du bei uns Deine Ausbildung beginnst, wirst auch Du ein kleiner Teil davon werden. Als Jugend- und Auszubildendenvertretung werde ich Dich in Deiner Ausbildung begleiten und immer ein offenes Ohr für Dich haben. Ich hoffe, Dich bald als Mitglied in der K&M-Familie willkommen zu heißen.“ 

Anne Oberdorf

Jugendausbildungsvertretung

„Bei König & Meyer gefällt mir die abwechslungsreiche Ausbildung mit vielfältigen Einsatzgebieten und einem sehr angenehmen Arbeitsklima. Ich schätze es, dass man verschiedenste Aufgaben zugeteilt bekommt und auch Verantwortung übernehmen darf. Ob man außer Haus Arbeiten erledigt, Wartungen an Maschinen durchführt oder beim Abteilungsrundgang in der Produktion oder im Büro mitarbeiten darfes gibt viele interessante Aufgaben und eine gute Atmosphäre mit netten und aufschlussreichen Kolleginnen und Kollegen.“ 

Florin Wenzel

Auszubildender zum Mechatroniker

„Starte Deine berufliche Reise als Kunststoff- und Kautschuktechnologe/-technologin bei König & Meyer! Im ersten Ausbildungsjahr erlebe ich eine faszinierende Vielfalt an Aufgaben und Herausforderungen. K&M bietet nicht nur einen innovativen Arbeitsbereich, sondern auch eine unterstützende und inspirierende Atmosphäre. Schließe auch Du Dich unserem Team an und gestalte jeden Tag in einer dynamischen Umgebung. Werde Teil von K&M – wo Herausforderungen zu Chancen werden!“ 

Oliver Radul

Auszubildender zum Kunststoff- und Kautschuktechnologe

„Als Auszubildender zum Industriekaufmann/zur Industriekauffrau durchläuft man bei König & Meyer vor allem kaufmännische, aber zum Teil auch logistische Abteilungen und hat damit eine solide Basis sowie großartige Voraussetzungen, um die praktische Ausbildung zu meistern. Neben den Ausbilderinnen und Ausbildern, welche sich geduldig Zeit nehmen, um mir verschiedene Themenbereiche gewissenhaft beizubringen, wird mir voller Vertrauen Verantwortung von Mitarbeitenden übergeben. Dadurch fühle ich mich hier als ein wichtiger Teil des Ganzen.“ 

Justin Kuhn

Auszubildender zum Industriekaufmann

„König & Meyer Produkte werden überall auf der Welt im Musikbusiness genutzt. So wurde auch ich auf das Unternehmen aufmerksam. Das Betriebsklima ist sehr gut bei K&M und bedeutet für mich, Arbeit mit netten Kolleginnen und Kollegen in einer familiären Atmosphäre. Ich wurde bei meinem Ausbildungsstart mit offenen Armen empfangen und fühle mich seitdem wohl. Im ersten Lehrjahr lerne ich drei Lagerabteilungen kennen, im zweiten viele neue Büroabteilungen. Wo es nach meiner Ausbildung hingeht, ist einfach zu beantworten, denn K&M verfolgt das Ziel, seine Auszubildenden zu übernehmen.“ 

Valentin Hergenhan

Auszubildender zur Fachkraft für Lagerlogistik

König & Meyer habe ich erstmals im Internet unter dem Stichpunkt „Bester Ausbildungsbetrieb im Bereich des Handwerks“ gefunden. Die Ausbildung kombiniert sich aus Zerspanungstechnik und Formbau. Hierbei lerne ich verschiedene Bereiche wie Werkstofftechnik, CNC-Technik und Maschinenelemente kennen. Die Ausbildung ist sehr vielfältig gestaltet. Besonders die Arbeitsatmosphäre gefällt mir sehr gut und das ich in jeder Abteilung einen Überblick bekomme. Mein Ausbilder begleitet mich täglich durch meine Ausbildung und integriert mich in den Arbeitsalltag.“ 

Ahmad Yousufi

Auszubildender zum Feinwerkmechaniker

Erfahre mehr über die Ausbildungen bei
König & Meyer in unserem K-Mag

Weitere Informationen & Kontaktmöglichkeiten