Suche

This is the start of something new

Endorser 31.10.2019
Fabian Brüne

Treffender lassen sich die nachfolgenden News wohl nicht zusammenfassen. Ja, es ist der Beginn von etwas Neuem. Von etwas Neuem in zweierlei Hinsicht. In diesem Artikel erfahrt ihr mehr über den Tourstart einer Künstlerin, ihren Tour-Truck und eine neue Endorser-Partnerschaft.

All we need is love

Vier Jahre war es nun ruhig um die Schweizerin Stefanie Heinzmann. Nach Erfolgen mit ihren früheren Alben zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück und dachte sogar, wie sie in einigen Interviews gestand, über ein Karriereende nach. Nun ist Stefanie Heinzmann zurück: Mit einem neuen Album und einer großen Tour im Gepäck. Die Tracks der Platte All we need is love verkörpern ihren neuen Spirit, den man in ihren Musikvideos regelrecht spüren kann. Modern, mutig und motivierend aber zugleich reflektierend, mit dem nötigen Tiefgang.

 

And I got something new
Spinnin‘ in my head, spinnin‘ in my head
Found my brand new tune

 

Das Album klingt insgesamt sehr erwachsen. Jede Stelle des Albums symbolisiert den Mut neue Dinge zu wagen und sich nicht von anderen verbiegen zu lassen. Eigentlich genau die Message, die man in Zeiten von Anfeindung, Ausgrenzung und Diskriminierung verbreiten sollte. Oder kurz zusammengefasst: All we need is (more) love.

Über Wertheim nach Bern

Im Amateursport ist es relativ en vogue, Niederlagen auf die Beschaffenheit des Materials zu schieben. Der Platz war schlecht, falsches Schuhwerk sind hier beliebte Ausreden. Musiker beginnen die Fehlersuche ebenda. Der Sound der Halle? Grausam. Gitarre spielen bei der Luftfeuchtigkeit? Unmöglich. Schlagzeug spielen ohne Click im Ohr? Nope, ohne mich. Damit die Tour oder das Konzert ein voller Erfolg wird, müssen alle Parameter aufeinander abgestimmt sein und einfach passen. In unserem Fall bedeutet das: Kein Schwenkgelenk sollte die Biege machen, der Quickrelease bei Mikrofonwechsel wirklich funktionieren und der E-Omega bei Knopfdruck hoch- und runterfahren lassen.

Wir freuen uns, ein Teil von Stefanie Heinzmanns Tour All we need is love sein zu dürfen. Bevor es heute nach Bern zum ersten Konzert geht, machte der Tournee-Lastwagen noch einen kurzen Zwischenstopp bei uns in Wertheim.

Mehr Backround gefällig?

Mehr über die Schweizerin und selbstverständlich über alle weiteren Partnerschaften könnt ihr auf unserer Website nachlesen. Vielleicht findet ihr ja so den Weg zu einem neuen Lieblingsinterpreten: This is the start of something new.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.