Suche

In 5 Schritten zum neuen Mikrofonstativ

Produkt Know-How 24.02.2021
Fabian Brüne

Auswahl haben, das bedeutet Freiheit! Doch aus großer Auswahl kann ganz schnell Überforderung werden. Der Volksmund spricht von „Qual der Wahl“, die Forscher nennen es „Paradox of Choice“. Wie du dein neues Mikrofonstativ findest und in Zukunft leichter eine Entscheidung triffst, verrät dir diese Step-by-step-Anleitung.

 

Mit dieser Anleitung findest du schnell und mit System dein neues Mikrofonstativ. Bereit? Dann öffne unsere Website und fahre mit der Maus über den Reiter Produkte. Anschließend wählst du im Dropdown-Menü die Sektion Mikrofonstative aus. Ab hier sind es nur noch fünf kleine Schritte:

1) Wo soll mein Mikrofonstativ stehen?

Für Podcast-Aufnahmen oder für geschäftliche Zwecke mag der Griff zu einem Tischstativ wohl der richtige sein. Im Musikbusiness gestaltet sich die Beantwortung des Anwendungsbereichs etwas komplexer: Schon beim Kauf musst du langfristig überblicken, wo das Mikrofonstativ zum Einsatz kommen könnte. Etwa im Proberaum, auf der Bühne oder im Studio? Alleine an diesen drei Locations wirst du mit unterschiedlichen Platzverhältnissen konfrontiert, wodurch verschiedene Fußkonstruktionen in Frage kommen. Ergänzt der Rundsockel meine Bewegungsfreiheit oder passt mein Padelboard zwischen die Klappfüße des Stativs? Generell gilt: Unterschiedliche Einsatzgebiete erfordern unterschiedliche Merkmale und Möglichkeiten von Mikrofonständern und gerade deshalb ist unser Produktsortiment so stark differenziert.

2) Was muss mein Mikrofonstativ können?

Im zweiten Schritt musst du die Anforderungen definieren, die du als Anwender an das neue Mikrofonstativ stellst. Wir haben hier ein paar exemplarische Anwendungsfelder und Fragen aufgelistet:

  • Amp abnehmen: Auf welcher Höhe steht der Amp? Welche Auszugslänge braucht dementsprechend der Schwenkarm?
  • Akustikgitarre mikrofonieren: Wird die Gitarre im Sitzen oder im Stehen gespielt? Könnte ein halbhohes Stativ nicht schon die Lösung sein?
  • Stativ für den Gesang: Lege ich Wert auf eine einfache Verstellung der Höhe? Wäre dafür die Einhandverstellung eine Option?
  • Chor-/ Schlagzeugabnahme: In welcher Höhe hängen die Richtmikrofone? Soll ich zum Mikrofonstativ tendieren, an dessen Sockel längere Füße verbaut wurden, um die Kippgefahr zu reduzieren?

Für weitere und ausführlichere Tipps leiten wir dich gerne an die Kollegen von Delamar weiter, die ein Video über die Eigenschaften und Features verschiedener Mikrofonstativen gedreht haben.

3) Modelle nach Eigenschaften filtern

Nachdem du die grundlegenden Anforderungen an das neue Mikrofonstativ definiert hast, kann nun feiner selektiert werden. Auf unserer Website hast du die Möglichkeit, nach diversen Kriterien zu filtern. Mit dieser Funktion werden dir lediglich die Produkte angezeigt, die mit deinen Anforderungen komplementär sind. Filtern lassen sich die Mikrofonstative beispielsweise nach einer Preisrange, nach dem Gewicht (elementar für Mikrofonstative, die viel unterwegs sind) oder nach der Farbe. Schnell wirst du feststellen: Eingrenzung ist der schnellste Weg zum Ziel.

4) Produkte auswählen und vergleichen

Jetzt kannst du dich eigenständig mit den Spezifikationen und Merkmalen verschiedener Modelle vertraut machen, indem du die einzelnen Produktseiten aufrufst. Der Aufbau und die dargestellten Informationen sind auf allen Produktseiten konsistent und verschaffen so einen schnellen Überblick. Für einen Vergleich zwischen verschiedenen Modellen, empfehlen wir, die angebotene Vergleichsfunktion zu nutzen. Klicke dafür auf den „Vergleichen“-Button auf einer Produktseite. Du kannst diverse Mikrofonstative hinzufügen oder entfernen und so miteinander vergleichbar machen.

5) Händler finden und bestellen

Du hast dein neues Mikrofonstativ schon gefunden? Klasse! Sofern du dir noch nicht ganz sicher bist, wo du das Modell ordern sollst, verweisen wir dich gerne auf unsere Händlerkarte. Diese findest du direkt neben der „Vergleichen“-Funktion im oberen rechten Eck der Website. Dort sind alle Händler in deiner Nähe dargestellt, die K&M-Produkte im Sortiment führen. Die meisten dieser Händler werden gerade in diesen Zeiten einen Online-Shop oder eine Store Pick-up-Möglichkeit anbieten. Du bist noch unschlüssig oder schwankst zwischen zwei oder mehreren Produkten? Kein Problem, wir helfen dir gerne weiter!

Was sind deine Tipps, wenn du dich auf die Suche nach neuem Equipment begibst? Vertraust du auf dein Bauchgefühl oder zählen für dich die Meinungen und Erfahrungen anderer Musiker? Schreib deine Vorgehensweise gerne in die Kommentare.

Wie wäre es damit?

Mikrofonstativ
21020-300-55
Mikrofonstativ
60,90 €
zum Produkt
Einhand-Mikrofonstativ »Elegance« zum Produkt
Mikrofonstativ
25200-300-55
Mikrofonstativ
85,90 €
zum Produkt
Mikrofonstativ »Soft-Touch«
21060-300-87
Mikrofonstativ »Soft-Touch«
64,90 €
zum Produkt
Overhead Mikrofonstativ
21430-500-55
Overhead Mikrofonstativ
329,90 €
zum Produkt
Mikrofonstativ »Rien«
25950-300-55
Mikrofonstativ »Rien«
64,90 €
zum Produkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.